Willkommen auf der NORDWOHN-Internetpräsenz

Unter den eigenständigen Marken NORDDEUTSCHE WOHNEN, KIELER WOHNEN und HOLSTEINER WOHNEN bewirtschaftet die Henf Gruppe durch Dienstleister unserer Unternehmensgruppe Wohnanlagen des mittleren und unteren Preissegments. Die Anlagen werden von uns errichtet oder erworben und entwickelt, wobei die Bau- und Planungsleistungen durch einen Generalübernehmer aus unserer Unternehmensgruppe erbracht werden. 

Unsere Geschäftspartner sind Verkäufer von Grundstücken und Häusern sowie Makler.

Bestandshalter sind unsere HENF HOLDING-Investorengesellschaften (Henf Holding GmbH & Co. KG u.a.), die die Anteile an den Objektgesellschaften halten. Die Norddeutsche Wohnen AG ist das jüngste Mitglied der Unternehmensgruppe und soll als reines Wohnungsunternehmen neben der Errichtung und dem Erwerb zusätzlicher Einheiten langfristig auch gut 500 Wohneinheiten aus dem Bestand der Vermietungsgesellschaften der Gruppe übernehmen, die bisher unter den eigenständigen Marken Kieler Wohnen und Holsteiner Wohnen am Markt auftreten. Zunächst steht jedoch der Neubau auf der Agenda. Baureife Grundstücke in der Landeshauptstadt Kiel und Umland sowie Rendsburg befinden sich derzeit in der Projektentwicklung.

Wir verstehen die Bereitstellung von sogenanntem bezahlbaren Wohnraum als gesamtgesellschaftliche Aufgabe und betrachten uns in diesem Zusammenhang als Partner der Kommunen. Unser Ziel ist es, möglichst viele unserer Wohnungen auch für Transferleistungsempfänger im Rahmen der örtlichen Mietobergrenzen anbieten zu können.

Die Gestaltung unserer baulichen Umwelt beeinflusst unseren Alltag. Gerne bringen wir daher unser fachliches Know-how als Gründungsmitglied in die Arbeit des "Verein für Baukultur Kiel e.V." ein.

Der Vorstand